Seiten

Donnerstag, 25. August 2011

Geschmeidespitzen

Vor etlichen Jahren schon habe ich für eine Freundin eine Halskette aus Schiffchenspitze gemacht, mit grünem Industrienähgarn, das schön glänzt und sehr haltbar ist, mit grünbraun marmorierten Glasperlen, die aussehen wie Halbedelsteine und farblich passenden Rocailles.




Ich hatte zwar einige Fotos davon gemacht, um meine zugegebenermaßen chaotische Arbeitszeichnung sinnvoll zu ergänzen, aber diese sind in den unausgeloteten Tiefen meiner Jäger- und Sammlerhöhle verlorengegangen. 




Deshalb habe ich mir das Kettchen nochmals ausgeborgt, um es hübsch zu fotografieren (und ordentlich damit anzugeben). Ich finde die Kette immer noch schön; deshalb gibt es auch gleich drei Fotos davon.




Für einen Sommertausch mit Occhi-Ohrringen mit Monica von Tat's It, Tat's All habe ich diese Ohrringe geschiffchenspitzelt:




Sie sind aus grauer Seide mit großen, verzierten Glasperlen und farblich passenden Rocailles. Die beiden großen Perlen unten sind nicht ganz gleich, aber fast. Das gilt auch für die beiden kleineren Perlen ganz oben an den Ohrringen. Ich habe bei solchen Perlen überhaupt noch nie zwei gesehen, die absolut gleich waren. Ich finde aber, das trägt zum Reiz der Ohrringe bei.
Sollte sich jemand für die Anleitungen interessieren, werde ich sie gerne - natürlich ordentlich aufgezeichnet und geschrieben - weitergeben (Na da knirscht ja jemand mit den Zähnen, nichts schlimmer, als etwas orrrdentlich aufzuschreiben!). Jetzt jedenfalls gehe ich ins Bett, ordentlich träumen.


miscellanea

Kommentare:

  1. Keine Ahnung wie du das machst, aber die Kette ist wunderschön! Wenn das Outfit passt (stell mir grad diesen Schwarzen, spitzenberüschten Gothiklook vor) sieht das bestimmt superschick aus. Aber was um Gottes Willen für eine Fummelei...?
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  2. Die Ohrringe sehen super genial aus! Ich hab mal gaaanz kurz mit Occhispitze geliebäugelt, angesichts meiner 2 linken Hände mit lauter Daumen, was Handarbeit angeht, aber dann doch davon abgesehen ;). Super, dass du sowas Tolles kannst!

    AntwortenLöschen
  3. Der zwerg hat ja in Upflamör gesehen, wie das geht, aber sofort beschlossen............das kann ich nicht......und Geduld ist ja auch nicht meine Kernkompetenz...
    Aber es ist wirklich so schön....
    Ich bewundere Deine Ausdauer....

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön die Kette und ich glaube auch für so eine Fummeltante wie mich wär' das nix'. Ich popel lieber weiter in der Seife rum. Ich frag' mich schon irgendwie, wie man das hinkriegt ...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über euere Kommentare. Danke, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt :-)))

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...