Seiten

Sonntag, 11. Dezember 2011

Wer sind die Glücklichen?

Ihr lest richtig. Weil sich gleich 17 Leute mit einem Kommentar zu meiner Adventsverlosung verewigt haben, gibt es jetzt zwei Gewinnerinnen und nicht nur eine. Ich war nämlich fleissig und habe einen zweiten Adventskranz gewerkelt und auch mit verlost.
Zuerst wollte ich unsere alte Miez dazu bewegen, als Lottofee herzuhalten, aber sie hat mir nur den Vogel gezeigt und sich in ihr Nest geköpfelt.
Da sonst kein Viecherzeug greifbar war, mussten wir halt selbst Zettelchen ziehen.


Natürlich hat sich unser Familienanwalt vorher vom ordnungsgemäßen Zustand des Körbchens und der Zettel überzeugt. Und hier das Ergebnis:


Liebe Kazi, lieber Zwerg, bitte schickt mir euere Schneckenpost-Adresse, damit die Kränzchen rechtzeitig bei euch sind, um am Christbaum zu glänzen.
Und für alle, die dieses Mal leer ausgegangen sind: Nächstes Jahr werde ich wieder Adventskränze basteln und verlosen.


miscellanea

Kommentare:

  1. Oh, da hat es gleich zwei liebe Siederfreundinnen von mir "getroffen", wie schön!
    Ich wünsche Euch viel Spaß und Dir, liebe Miscellanea, nochmal lieben Dank für dieses wunderhübsche perlige Blogcandy!

    AntwortenLöschen
  2. Ich fasse es nicht........bin ich es Der Zwerg????
    Ich hab mir das Dingelchen so gewünscht.......
    Nach diesem Marktwochenende echt der Knaller....
    Wenn ich es bin, meine Adresse hast Du doch aus der Upflamörliste, oder???
    Das ist zuviel für mich heute....
    Freu und hüpf
    Zwerg

    AntwortenLöschen
  3. Ich???????????
    Wow. Wahnsinn.. ! Da freu ich mich gerade wie blöd!!
    Ich schick Dir im neuen Forum eine PN mit meiner Adresse..
    Hüpf, freu, hüpf... !
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  4. Das Kränzchen ist heute angekommen und ist in echt noch viel schöner....
    ich freue mich so sehr...Danke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über euere Kommentare. Danke, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt :-)))

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...