Seiten

Sonntag, 25. November 2012

Märchenhaft und sündig

Rotkäppchen aus dem Märchenseifenschieber ist bei mir hereingeschneit und hat mir einen niedlichen Seifenkuchen in einem ganz besonders liebevoll gestalteten Korb und ein Fläschchen Hochprozentiges vorbeigebracht, alles mit schönen Grüßen von Stardancer.




Und die erste Themenseife "Todsünde" ist angekommen: Avaritia - Der Geiz:


Eine Seife, gelb wie Neid und Geiz, zusammen mit einem Geldschein in einer zugenähten Hosentasche, ein symbolträchtiges Arrangement von Alprinceton.


Ich habe das Seiflein aber trotzdem aus seinem Versteck gelockt. Mal sehen, ob es beim Waschen mit Schaum geizt. Es duftet jedenfalls nach dem Parfümöl "Money". Und es erinnert mich daran, dass ich meine hochfliegenden Pläne für "Superbia", den Hochmut, noch in die Tat umsetzen muss.


Aber ich habe mir natürlich nicht nur schöne Dinge zuschicken lassen, ich war auch selbst aktiv und habe Sockenpaar Nr. 11 - nun ja, Socke ist Socke, auch wenn nur Zwergenfüßchen hineinpassen ...




... und Sockenpaar Nr. 12 gestrickt.
Und ich habe mich überwunden. Eingetütet, eingeschachtelt, beklebt, beschleift und beblümelt - endlich sind meine gereiften Seifen alle verpackt. Die hübschen Schachteln und die Papierblümchen habe ich mir von Milena ertauscht.  


Aber selbst bin ich auch kreativ gewesen. Die Bagtopper - was für ein Wort! - habe ich aus Kartonresten und Werbematerial gebastelt.


Auch die Nelkenschäfchen warten schon brav, bis sie auf einer neuen Weide grasen dürfen.




Und sind die beiden Oinkoinks nicht adrett mit ihren Blümchen? Ganz dicke Freundinnen!

Ja, und eine dicke Neuigkeit gibt es auch noch: Jetzt ist es amtlich. Wir werden umziehen.


Ich freue mich schon so, und soooo aufgeregt bin ich natürlich auch!

miscellanea

Kommentare:

  1. Ui, wo ziehst Du denn hin (ist Neugier jetzt auch eine der Todsünden?)? Sehr schön sehen Deine Seifen aus - ich weiß gar nicht was Du willst, Du bist doch gar kein "Verpackungskrüppel". Die beiden Themenseifen finde ich auch ganz toll und super umgesetzt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn, mönsch so tolle Verpackungen.....und wo ziehst Du den hin??????
    Neugierzwerg

    AntwortenLöschen
  3. Huuuu, i gfrei mi so fia Eich!!!
    Diese ganzen verpackten Seifen, einfach ein Traum! Da kommt man sich vor wie in der Christkindlwerkstatt, mindestens. Das ist alles so schön, dass ich es gar nicht verschenken wollen würde oder könnte (obwohl man natürlich sollte, denn die anderen wollen sich auch freuen). Also alles wunderhübsch anzusehen, ganz ehrlich! (so jetzt ist aber auch wieder genug geschleimt, nicht, daß sich vor dem Umzug noch jemand die Haxen bricht...)

    AntwortenLöschen
  4. @Zwerg und Friesenfan
    Nur ein paar Kilometerchen weiter, aber in eine sehr viel größere Jäger- und Sammlerhöhle! :-)))

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über euere Kommentare. Danke, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt :-)))

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...