Seiten

Dienstag, 27. September 2011

Wenn der Paketbote zweimal klingelt, ...

... dann bringt er meinen Gewinn beim Blog-Geburtstags-Blog-Candy (was für ein Wort!) von Seifenpfote. Dann biegt am Samstag ein Riesenlaster um die Ecke in den Hof und lädt eine Palette mit einem ebenso riesigen Paket aus, das dann gerade noch in den Aufzug passt und von zwei starken Männern zu unserer Tür bugsiert werden muss. Das bedeutet dann auch, drei Stunden genüsslichen Auspackens, begleitet von diversen Ahs und Ohs, und Kaffeekochen und Kuchen bereitstellen, weil die versammelten Nachbarn auch alle den Inhalt des Pakets bewundern wollen und verköstigt werden müssen, ebenso wie die beiden Postler, die natürlich für die Schlepperei entschädigt werden wollen und dringend wissen müssen, was sie denn so mühselig herbeigeschleppt haben. Das heißt dann auch, dass ein Zimmer der Nachbarwohnung angemietet werden muss, um die Leckereien und Seifen zu horten, bis sie zu gegebener Zeit ihrer Bestimmung zugeführt werden. Was für ein schöner Samstag.
Hier ein paar Bilderchen meiner Schätze:


Leckere selbstgemachte Marmelade, Senf, Chutney, Likör ...


... Körperbutter, Salzseife, Vickyseife  - und Putzi. Ich wusste gar nicht, dass Putzseife so gut riechen kann.



Vielen Dank, Andrea.

miscellanea

Kommentare:

Ich freue mich über euere Kommentare. Danke, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt :-)))

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...